Logo_schwarz

Sportverein der Hundefreunde Singen u.U 1922 e.V.
Remishofstr. 155
78224 Singen

Tel. 07731-48366
Mo & Mi 18-20 Uhr
 

1. Vorsitzende

Susanne Ploberger
Tel. 07731-73920
Mobil 0172-6600641
 

2. Vorsitzende

Elisabeth Kühn
Tel. 07731-51701
Mobil 0172-9251883
letzte Aktualisierung:
28.05.12

-Impressum-

Agility-Turnier 18.09.11

zurück

Home

Agility-Turnier 18.09.2011

Am 18.09.2011 fand unser Herbst-Agility-Turnier statt. Leider war uns diesmal der Wettergott nicht so gnädig gestimmt wie sonst; es regnete fast den ganzen Tag durch. Aber dieses schlechte Wetter konnte der allgemeinen guten Stimmung nichts anhaben. Sowohl unsere zahlreichen Helfer machten einen guten Job und leisteten damit ihren Beitrag zu einem reibungslosen Ablauf als auch die 85 Starter, die Wind und Wetter trotzten und tolle Läufe zeigten. 
Nicht zuletzt sorgte natürlich auch unsere Agility-Leistungsrichterin Dagmar Fauth mit ihren anspruchsvollen aber fairen und den Wetter- und Platzverhältnissen angepassten Parcours für diese gute Stimmung.

Von den 85 Startern waren 15 vom MV Singen, die super Leistungen zeigten und hervorragende Ergebnisse erzielen konnten.
Wie bereits bei unserem letztjährigen Herbstturnier konnten auch diesmal wieder in der A0-large-Klasse die drei ersten Plätze von unseren eigenen Startern belegt werden.
Unsere Jugendliche Alina Bippus startete auf heimischem Boden zum allerersten Mal und konnte sich mit ihrem Border-Collie Chico und einem super schönen 0 Fehler-Lauf den 1. Platz sichern, gefolgt von unserer 2. Jugendlichen Katja Graf mit Mischlingshündin Gina und Lena Bauer mit ihrer Labrador Retriever-Hündin Nesy, die ebenfalls mit fehlerfreien Läufen die Plätze 2 und 3 belegten.
In der Klasse A0 small ging Nicole Kühn mit der französichen Bulldogge Dolly ebenfalls das erste Mal an den Start und belegte mit einem sicheren 0-Fehler-Lauf den 2. Platz. Petra Martin wagte sich mit ihrem Mischling Bodo erstmals eine Prüfungsstufe höher und konnte sich in der Klasse A1 large einen guten 13. Platz sichern.
Aber auch unsere „alten Hasen“ konnten mit super Leistungen überzeugen und vordere Plätze belegen. Uschi Hornung gewann mit ihrem Sheltie Gin die Klasse A1 small, Uschi Manhardt belegte in der A2 mit Enja den 3. und mit Deyna (beides Kurzhaar-Collies) den 9. Platz und Conny Schellenberg mit Mischlingshündin Coja den 4. Platz in der höchsten Klasse A3.
Im Spiel A0 + Senioren zeigten unsere Starter ebenfalls souveräne Leistungen und belegten folgende Plätze:
Bei den Large-Hunden: Alina Bippus mit Chico (Mischling) Platz 3, Lena Bauer mit Nesy (Labrador Retriever) Platz 6 und Katja Graf mit Gina (Mischling) Platz 7.
Die Small-Klasse gewann Nicole Kühn mit Dolly (Französische Bulldogge).
Im Spiel A1 + A2 large konnten Uschi Manhardt mit ihren beiden Kurzhaar-Collies die Plätze 14 und 18 belegen und Uschi Hornung mit Sheltie-Hündin Gin den 1. Platz in der Small-Klasse.

Nicht nur auf dem Platz konnten wir mit unseren Leistungen überzeugen, auch hinter den Kulissen lief (wie gewohnt) alles wie am Schnürchen. Unsere Küchenhelfer verwöhnten die Starter und Zuschauer mit köstlichen Spaghetti in zwei Varianten und einer großen Auswahl an selbst gemachten Kuchen.
An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer vor, während und nach dem Turnier.

Uschi Hornung